ein Hof drei Vereine


Der Biohof Sebald liegt in der Gemeinde Pramet und ist ein für das Innviertel typischer Vierseithof. Bereits im frühen 15. Jahrhundert wurde der Bauernhof erstmals urkundlich erwähnt – damals noch als Schustergut. Über die Jahrhunderte hinweg war der Bauernhof immer im Besitz der selben Familie, weshalb er auch als Erbhof ausgezeichnet wurde.

Der Hof war einer der ersten zertifizierten Bio-Bauernhöfe in der Region mit Schwerpunkt Milchwirtschaft. Seit einem tragischen Unfall im August 2014 führt die Lebensgefährtin des verstorbenen Hofbesitzers den Sebald Hof als Pachtbetrieb. Jetzt hat sich am Hof eine Gemeinschaft von 5 Menschen zusammengefunden, um diesen sozial, ökonomisch und ökologisch weiterzuentwickeln. Besondere Herzensprojekte sind u.a. die Erhaltung des Hofes und eine sehr naturnahe Bewirtschaftung.

Im Juni 2016 wurden schließlich drei Vereine gegründet, die die verschiedenen Bereiche abdecken.

 

Sebald Hof Akademie

Die Sebald Hof Akademie verwaltet die Liegenschaften und legt Wert auf die Erhaltung der alten Gebäude. Ziel ist die Weiterentwicklung traditioneller Handwerkstechniken in Verbindung mit modernen Produktionsverfahren

  • Seminare und Kurse

  • ökologische Nachhaltigkeit

  • traditionelles Handwerk

 

Institut LebensRaum

Das Insitut LebensRaum betreibt die ca. 35 Hektar große Landwirtschaft als Mischbetrieb und legt großen Wert auf das Wohl der Tiere. Ziele sind die Erhaltung gefährdeter Nutztierrassen und der Anbau seltener landwirtschaftlicher Kulturpflanzen.

  • schonende Bearbeitung des Bodens

  • Hecken und Sträucher für Wildtiere

  • ganzjährige Weide für alle Tiere (Kühe, Schafe, Schweine, Pferde, Hühner)

  • Aufbau eines Hofladens

 

Natur Tier Mensch Akademie

Die Natur Tier Mensch Akademie organisiert pädagogische Projekte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ziel ist die Bewusstmachung der Einzigartigkeit unserer Erde als Basis für eine gesunde Gesellschaftsentwicklung.

  • tiergestützte Pädagogik mit Nutztieren

  • reitpädagogische Betreuung nach Dell’mour®

  • Erlebnistage am Bauernhof

  • sozialpädagogische Unterstützung

 

wos tuat si am Hof

Alle Veranstalltungen der drei Vereine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Newsletter